Workshop bei P98a

Wie gerade bei Gestalten Verlag angekündigt, wird der erste Workshop am 25. und 26. Juli stattfinden. also Freitag und Samstag. Jeweils von 10:00 – 18:00.

Ein wenig über die Werkstatt in diesem Video, das Ole Wagner gemacht hat, der auch schon vor einigen Jahren ein Video Interview mit mir gemacht hatte, aus Anlass der Verleihung des Bundespreises für mein Lebenswerk.
Der Film erwähnt auch die Monografie, die Johannes Erler über mich geschrieben hat. Das Buch wird Mitte August aus der Druckerei erwartet, sagt der Verlag.

4 comments

  1. Arnold Ihlenfeldt

    Hi Erik,
    ich weiß nicht, wie ich auf die Idee kam, Deine HP mal aufzurufen. Vielleicht auch, weil ich in einer Kiste mit einer Kiste mit Holzbuchstaben gekramt habe. Es lässt einen der alte Beruf nicht wirklich los. Egal in welchem Alter.
    Also habe ich mir das Interview von Dir angesehen und »Herzlichen Glückwunsch« für den verdieneten(!) Bundespreis.
    Ich lebe immer noch ein Flensburg meine inzwischen einsamen (Christel tot) Tage und erfereue mich meines Lebens.
    In alter Verbundenheit
    Arnold

  2. erik

    Arnold:
    schön von dir zu hören. Axel Nagel hilft uns und auch du bist immer willkommen. Und Kisten mit Holzbuchstaben bringst du am besten mit. Haben bei uns ein gutes Heim.

  3. Guido Pupkes

    Passt schön auf die wertvollen Lettern auf, damit sie nicht zu viel Druck bekommen. Sobald ein neudeutscher „Letterpresser“ den Raum betritt, alles in Sicherheit bringen ;-)

    Grüße aus dem Münsterland
    Guido

  4. Lieber Erik,
    vielen Dank für den Videoeintrag. Ja es ist wahr, man kann noch so viel Technik um einen herum haben (ich liebe Macs und arbeite damit) aber die Haptik, der Geruch, die Spannung die entsteht bis das Gesetzte nach dem Druck zu sehen ist – all’ das kann ein Computer nicht ersetzen. Der Tiegel hat mich mit 15 Jahren begeistert und nun nach mehr als 35 Berufsjahren könnte man mich nachts wach machen und ich lass das Ding laufen. Gott grüß’ die Zunft, vom Schweizer Degen – ;-)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *