Unicode

Johannes Berg­er­hausen und sein Team an der FH Mainz hat jetzt den Unicode-Film in voller (Über-)Länge pro­duziert. Hol­ly­wood ist nichts dage­gen, zumin­d­est, wenn man an Typo­manie lei­det. 2 Stun­den und 31 Minuten dauert es, alle 109.242 Zeichen zu sehen.

decode­u­ni­code from Siri Poarangan on Vimeo.

One comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *